DCNH e.V. - Deutscher Club für Nordische Hunderassen.


Verband für das Deutsche Hundewesen (VDH) Fédération Cynologique Internationale (FCI)

News


30.04.+01.05. Patienten für Ultraschall-Untersuchung gesucht

am 30. April + 1. Mai 2022 findet in Niendorf das 370.Timmendorfer-Tierärzte-Seminar statt, bei dem Bauch- und Beckenorgane untersucht werden. Hierfür suchen wir Hunde.

Die Untersuchung des Bauches mit modernsten Ultraschallgeräten, geleitet durch Universitätsdozenten, ist kostenlos. Auf Wunsch mailen wir Ihnen gerne einen kostenlosen schriftlichen Befundbericht. 

Sie sind die ganze Zeit bei ihrem Hund. Während der Untersuchung sitzen Sie am Kopf, streicheln ihn und flüstern mit ihm. Ultraschall-Untersuchungen sind nicht unangenehm.

Es kommen nur Tiere in Frage, die sich im Tagungssaal ruhig verhalten und sich 60 Minuten geduldig untersuchen lassen. Die Bauchunterseite wird geschoren. 

Die Patienten sollten 6 Stunden vor der Untersuchung nur Wasser, kein Futter, zu sich nehmen. Sie sollten mindestens 1 Stunde vor der Untersuchung keinen Urin mehr absetzen (Blase soll halbvoll sein). Findet die Untersuchung am Vormittag statt, sollte die letzte Fütterung am Vorabend erfolgen. 

Wenn Sie einen entsprechenden Hund haben, rufen Sie uns gerne in der Zeit von 8.00 Uhr bis 12.30 Uhr unter der Telefonnummer 04503-707225 an, um einen Termin mit uns zu vereinbaren. Wir sind voraussichtlich ab Donnerstag, 21. April, wieder telefonisch erreichbar. Terminwünsche können vorher gerne per Email mitgeteilt werden.

Während des gesamten Seminars besteht Maskenpflicht. In den Seminarräumen gilt die 3G-Regel

 

Bitte legen Sie bei Anmeldung einen Nachweis geimpft, genesen oder getestet (nicht älter als 24 Stunden) vor.

 

Weitere Seminare:


3. + 4. September 2022         Bauch-Ultraschall
22. + 23. Okt. 2022                Bauch-Ultraschall
12. November 2022               Augenuntersuchung 


Weiterlesen...
Autor: Jenny Zeimetz

Hilfe für die Ukraine

Weiterlesen...
Autor: Petra Jessen

Patienten für Seminar Augenheilkunde gesucht

Sehr geehrte Damen und Herren,

 

am Sonnabend, 2. April bespricht Prof. Corinna Eule von der Universität Berlin beim 368. Timmendorfer-Tierärzte-Seminar die Augenheilkunde.

 

Für dieses Seminar werden gesunde oder augenkranke Hunde und Kaninchen gesucht.

 

Es kommen nur Tiere in Frage, die sich im Tagungsraum ruhig verhalten und sich geduldig untersuchen lassen.

 

Es erfolgt eine kostenlose Untersuchung durch die Spezialisten.

 

Das Seminar findet statt im Haus des Kurgastes, Strandstraße 121 a, 23669 Niendorf/Ostsee.

Wenn Sie einen entsprechenden Hund haben, rufen Sie uns gerne in der Zeit von 8.00 Uhr bis 13.00 Uhr unter der Telefonnummer 04503-707225 an, um einen Termin mit uns zu vereinbaren.

 

Während des gesamten Seminars besteht Maskenpflicht. In den Seminarräumen gilt die 2G-Regel. Bitte legen Sie bei Anmeldung einen Impf- oder Genesenennachweis (nicht älter als 24 Stunden) vor.

 

Weitere Seminare:

30. Apr. + 1. Mai 2022           Bauch-Ultraschall
25. + 26. Juni 2022                Herz-Ultraschall
3. + 4. September 2022         Bauch-Ultraschall
22. + 23. Okt. 2022                Bauch-Ultraschall
3. + 4. Dez. 2022                    Verbandstechniken

Mit freundlichen Grüßen

Felix Benary

 

Timmendorfer-Tierärzte-Seminare

Dr. Felix Benary

Fachtierarzt für Kleintiere

Fachtierarzt für Innere Medizin

Elsterweg 4

23669 Timmendorfer Strand

Tel: 04503-707225 Fax: 707226

benary@tieraerzte-seminare.de

www.tieraerzte-seminare.de


Weiterlesen...
Autor: Jenny Zeimetz

Erreichbarkeit der Zuchtdatenbank

In den letzten Tagen kam es zu vermehrtem Zugriff von Benutzern über den Webzugang und es wurde Unerreichbarkeit mitgeteilt . Der Zugang ist auf 12 gleichzeitige Zugänge begrenzt. Wer sich dort einlogged aber nie wieder auslogged blockiert den Zugang für andere.

Eine Erhöhung der Zugänge kostet erhebliches Geld, aus diesem Grund wurde das Zeitlimit für den (kostenlosen) Zugang auf 10 Minuten begrenzt, danach wird die Verbindung gekappt. 

Der Webzugang ist nicht für dauerhaftes Arbeiten mit der Datenbank ausgelegt, sondern ist eine kostenlose Leistung, um den Mitgliedern mal das Nachsehen von Daten zu ermöglichen.


Weiterlesen...
Autor: Jenny Zeimetz

Internationale Epilepsie- und Dyskinesiestudie beim Husky

Internationale Epilepsie- und Dyskinesiestudie beim Husky


Weiterlesen...
Autor: Petra Jessen

<<<   <   >   >>> 1 2
News
22.04.202230.04.+01.05. Patienten für Ultraschall-Untersuchung gesucht
20.03.2022Hilfe für die Ukraine
18.03.2022Patienten für Seminar Augenheilkunde gesucht
02.02.2022Erreichbarkeit der Zuchtdatenbank
29.11.2021Internationale Epilepsie- und Dyskinesiestudie beim Husky

Termine
02.07.2022CACIB Meisdorf 2022
02.07.2022JHV LV Ost 2022 Beginn 10 Uhr (OHNE ZUCHTZULASSUNG)
09.07.2022CACIB Neuss
10.07.2022German Winner Neuss
16.07.2022CACIB Offenburg
06.08.2022CACIB Oldenburg 2022
06.08.2022Sommerfest LV Süd 2022
27.08.2022CACIB Ludwigshafen 2022

Touren


© 2012-2022 Deutscher Club für Nordische Hunde e.V.   ♦   Konzeption und Realisierung: Marco Tharra   ♦   Gestaltung: Die Henne - Grafik und Konzept
DCNH e.V.DCNH e.V.DCNH e.V.DCNH e.V.DCNH e.V.DCNH e.V.